Gelungener Vereinsausflug in den tieferen Schwarzwald

(kw) Beim diesjährigen Vereinsausflug befanden sich über dreißig Mitglieder des TV Calmbach auf den Spuren der Vergangenheit beim Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, aber auch in der lebenslustigen Gegenwart beim Stadt- und Weinfest in Gegenbach.

Nachdem der Verein zwei Jahre lang keinen Vereinsausflug mehr durchführen konnte, war es in diesem Jahr endlich wieder soweit. Federführend für die Planung und Organisation waren Andrea und Thomas Neuweiler, welche ein sehr interessantes Programm auf die Beine gestellt hatten.

Zum Start am frühen Morgen, bei aussichtsreich guter Wetterlage, ging es mit dem Bus in Richtung Gutach zum Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Dass dies aber nicht nur ein Bauernhof aus längst vergangener Zeit ist, sondern es sich um eine Ansammlung von Schwarzwaldhöfen, Mühlen, Sägen, Speichern und Scheunen aus den letzten gut 400 Jahren im Schwarzwald handelt, mag doch einige überrascht haben. So konnte man nach der sehr kompetenten Führung das Leben und Arbeiten der damaligen Zeit hautnah nachempfinden und Geschichte zum Anfassen erleben. Neben dem Gutacher Vogtsbauernhof (aus dem Jahr 1612) konnte der Hippenseppenhof (1599), das Hotzenwaldhaus (1756), ein Taglöhnerhaus (1819), das Schauinslandhaus (1730), der Falkenhof (1737) und sehr viele Nebengebäude aus dieser lang zurückliegenden Zeit komplett besichtigt werden. Wer dies aber nicht allzu ausführlich machen konnte (oder wollte) fand genügend Möglichkeiten sich auch nur auszuruhen. Zwischenzeitlich hatte auch die Sonne ihr Lachen wieder gefunden und so machte alles noch viel mehr Freude.

Um die Mittagszeit ging es dann mit dem Bus weiter nach Gengenbach. Dort wurde das Stadt- und Weinfest besucht und jede/r hatte genügend Zeit die sehr gut erhaltene mittelalterliche Altstadt mit Stadtmauer, Türmen, Kloster und dem berühmten Rathaus (schönster Adventskalender Deutschlands) zu genießen. Natürlich wurde die Zeit nicht nur für Besichtigungen und Kultur genutzt, sondern auch für gutes Essen, Trinken und Geselligkeit. Der Wettergott hielt sein Versprechen beinahe ein, denn gerade mal eine halbe Stunde vor Weiterfahrt begann es dann in Strömen zu regnen. Dies konnte aber dann der guten Stimmung der Ausflügler keinen Abbruch mehr antun.

Als Abschluss wurde die Gruppe zum vorbestellten Abendessen in das historische Hotel-Gasthaus Waldgericht in Dornstetten-Aach gefahren. Bei gutem Essen und lustigen Gesprächen klang der Tag mehr als harmonisch aus. Auf der Heimfahrt erklang dann so manches Gelächter durch den Bus. Vorstandsmitglied Frank Bott bedankte sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern, dem Busfahrer und ganz besonders den Hauptorganisatoren Andrea und Thomas Neuweiler für deren Bemühungen.

 


Termine

<<  Dezember 17  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

TV Calmbach

Turnverein Calmbach 1891 e.V.
Postfach 11 02 38
75317 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 7340
E-Mail: Vorstand@TV-Calmbach.de

Kontakt
Impressum
Datenschutz

tv calmbach

Zum Seitenanfang