handball

Liebe Calmbacher Handballfreunde,

ab der Saison 1995/96, nach der Zeit der Spielgemeinschaft mit Schömberg, firmierten alle Mannschaften wieder unter dem Namen TV Calmbach.

Den Umbruch schaffte die Abteilung recht ordentlich und baute, vor allem im Männerbereich, nach und nach wieder schlagkräftige Truppen auf. Ergänzende „manpower“ erhielt man auch vom SV Bad Liebenzell, welcher seine Handballmannschaft aufgelöst hatte.

Nachdem es bei der Abteilungsführung in 2013 einen Wechsel gab wurde weiter intensiv am sportlichen Aufstieg in allen Mannschaften gearbeitet.

So gelang den Männern von 2013 bis 2015 ein doppelter Aufstieg, zurück in das Oberhaus des Handballkreises Pforzheim, die 1. Kreisliga. Dies wurde sogar aus der 2. Kreisliga heraus ungeschlagen und verlustpunktfrei geschafft. Großen Anteil daran hatte der engagierte Spielertrainer Kim Kallfass, welcher trotz seines jungen Alters viel sportliche Erfahrung aus seinem Herkunftsverein SG Pforzheim/Eutingen mitbrachte. Auch das große Engagement der Abteilungsleitung bzgl. neuer oder rückkehrender Spieler und Übungsleiter trug sein übriges dazu bei.

Nach einer wechselhaften Saison in der Landesliga 2016-2017 musste die Männermannschaft als Viertletzter und Tabellenneunter wieder absteigen. Nun wird versucht in der Bezirksliga gleich richtig Fuß zu fassen, um möglichst weit vorne mitzumischen.


TV Calmbach

Turnverein Calmbach 1891 e.V.
Postfach 11 02 38
75317 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 7340
E-Mail: Vorstand@TV-Calmbach.de

Kontakt
Impressum
Datenschutz

tv calmbach

Zum Seitenanfang