tischtennis02

Erstmals holte sich der TV Calmbach mit zwei Siegen beim Final Four in Egenhausen den Pokalsieg des Bezirks Schwarzwald. Eine Woche nach dem Aufstieg in die Verbandsklasse krönte die Truppe mit zwei Siegen gegen Landesligaaufsteiger TTC Mühringen II und Verbandsligist TTC Mühringen eine überragende Saison. Christian Metzler, Daniel Metzler und Markus Buck überzeugten nach Startschwierigkeiten und holten letztendlich verdient den Pokal ins Enztal.
 
TV Calmbach – TTC Mühringen II 4:2:
 Während Daniel Metzler gegen Jan Schmidt das Auftaktmatch souverän mit 3:1 Sätzen gewann, kam Christian Metzler nur schwer ins Match und musste gegen Mark Schüle eine Niederlage hinnehmen. Markus Buck brachte Calmbach durch einen Viersatz- Sieg wieder in Front. Die Gebrüder Metzler mussten sich im Doppel in drei engen Sätzen geschlagen geben und den Ausgleich zulassen. Durch zwei deutliche 3:0 Siege von Christian und Daniel Metzler wurde das Match dann doch souverän gewonnen und dePokalsieger webr Einzug ins Finale verwirklicht.
 
TV Calmbach – TTC Mühringen 4:0:
 Erneut gelang Daniel Metzler mit einem knappen Fünf- Satz Sieg gegen Jochen Raaf, der in der Verbandliga- Mitte eine positive Bilanz erspielt hat, ein für die Mannschaft optimaler Start. Christian Metzler (gegen Mario Pachlhofer) und Markus Buck (er bezwang Frank Bolanz) sorgten durch Dreisatz- Erfolge für eine 3:0- Führung. In einem engen Match über fünf Sätze holten Christian und Daniel Metzler im Doppel den siegbringenden vierten Punkt.
Gegen 16.00 Uhr nahmen die Drei glücklich und erleichtert den Pokal in Empfang.

Termine

<<  Juli 17  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

TV Calmbach

Turnverein Calmbach 1891 e.V.
Postfach 11 02 38
75317 Bad Wildbad
Telefon: 07081 / 7340
E-Mail: Vorstand@TV-Calmbach.de

Kontakt
Impressum
Datenschutz

tv calmbach

Zum Seitenanfang